Steine im Weg

Genau DAS habe ich auch erlebt – gerade in den letzten Jahren, seit ich meinem eigenen inneren Song folge. Und je mehr jemand anders mich in seinem Leben haben wollte, umso manipulativer hat derjenige das versucht.
Es ist nur nicht einfach gewesen, diesem Grad zwischen „ich analysiere und therapiere hier die Spiegelung von etwas Ungelösten in mir selbst“ und „gesunde Grenzen setzen“ und angebrachte Eigenliebe leben.

Mein Credo: Wenn wir alle uns auf unserem eigenen Weg in Empathie begegnen würden, bräuchten wir keinerlei andere Regeln oder Gesetze!
Das ist die Art von zwischenmenschlichem Umgang, auf die ich hinarbeite. Begegne Dir selbst und anderen in Wertschätzung und (Selbst-)Achtung. Du bist nicht zum Funktionieren da!
Follow your inner song ❤

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s